Erinnerungen von Vanessas Mama

 

 

Du bist mit Schwung auf diese Welt gekommen – mit geballter Faust

Du wurdest schnell von Deiner Mama getrennt – Dein Papa versorgte Dich

Du wurdest sehr früh am offenen Herzen operiert – Du hast es mit einigen Komplikationen geschafft

Du wolltest nicht essen, nicht schlafen, nicht  spielen, noch nicht einmal lachen wolltest du

Du hattest ein schweres erstes Jahr – wir auch

Du hast fleißig bei der Krankengymnastin geturnt, hast langsam angefangen zu essen und fingst langsam an

Dich fortzubewegen – anfangs wie eine angeschossene Robbe, später mit zaghaften wackeligen Schritten

Endlich! Laufen!! Du hast die neue Freiheit genossen und bist uns oftmals davongelaufen, es hat dir einfach

Nichts ausgemacht, wenn Du uns nicht mehr gesehen hast

Du hast kurz nach dem Erlernen des Laufens, angefangen zu tanzen, so oft das Dir eigentlich hätte schwindlig

Werden müssen – Du warst unsere Dancing-Queen!

Du hast den Umzug in die Pfalz gut verkraftet, den neuen Garten genossen und im Hof viele Freunde

Gefunden – du bist gerne Bobby-Car die Abfahrt heruntergefahren

Du bist gerne in den Kindergarten gegangen – voller Stolz und Freude – Du hast dort viele Freunde gefunden

Du hast alles etwas verzögert gemacht – so musstest Du zur Ergotherapie und Logopädie gehen – Du hast

Alle Aufgaben mit Begeisterung gemacht, es war leicht Dich dort abzugeben

Du hast sehr viel gepuzzelt, gemalt –wenn auch nur kritzelkratzel-, gesungen, gehüpft – aber am liebsten hast

Du die Musik gemocht und dich dazu im Kreise gedreht

Du bist später nicht mehr so oft krank gewesen wie anfangs – auch Dank einer homöopathischen Behandlung

Du hast den Urlaub am Meer immer genossen, dort war es so herrlich warm, die Kälte hast du nicht gemocht

Du wolltest unbedingt schwimmen lernen und Fahrrad fahren lernen – das waren Deine Wünsche für den nächsten

Sommer

Du warst eine liebevolle, fürsorgliche große Schwester und hast Dich tapfer gegen Deinen kräftigen Bruder gewehrt

Du warst im Kinderturnen mit Deiner Freundin und in der Yoga-AG im Kindergarten – man hatte den Eindruck

Du wolltest das Leben voll genießen und dir nichts entgehen lassen

Du wolltest unbedingt bei der Weihnachtsfeier im Kindergarten mitspielen – Du warst de Esel und hast

Dich sehr gefreut, als Deine Eltern geklatscht haben – Dein Stolz war Dir ins Gesicht geschrieben – wir werden

Diesen Anblick niemals vergessen

Du hast das Christkind gesucht – im Wald beim Spaziergang hast du es nicht gefunden – du hast in Deinem

Zimmer lauthals nach ihm gerufen – vielleicht hast du es später gesehen

Du hast Dich unendlich auf Weihnachten gefreut und Deine Augen leuchteten bei Anblick des Christbaumes

Und den schön verpackten Geschenken

Du hast geduldig und lange Dir die Weihnachtsgeschichte auf Mamas Schoß angehört und dabei ein paar Mal

Gegähnt – man hat gemerkt, dass sich eine Erkältung anbahnte und du erschöpft warst

Du warst sehr müde und bist ohne die obligatorische Gute-Nacht-Geschichte, aber mit Deinem allabendlichen

Gebet ins Bett gegangen und am nächsten Morgen nicht mehr aufgemacht

Du hast wohl keine Schmerzen gehabt und von den Ereignissen nichts mehr mitbekommen

Du hattest eine Einladung zu einer Geburtstagsfeier von Deinem Verehrer aus dem Kindergarten bekommen – die

Erste Einladung von einem Kindergarten-Freund – Du warst sehr stolz darauf

Die Feier durftest Du nicht mehr erleben – Deine Beerdigung war ein Tag davor

 

Wir hatten noch einige Tage Zeit uns von Dir zu verabschieden, Deinen Körper zu berühren, deine Hand zu halten

Und Dir über die Haare zu streichen – wir wissen nicht, ob Du noch etwas davon mitbekommen hast- wir hoffen es

Viele liebe Menschen haben Dich im Krankenhaus noch einmal besucht und so war immer ein lieber Mensch um

Dich herum – wir sind diesen Menschen sehr dankbar – Du wurdest von der gesamten Familie sehr geliebt

 

Wir vermissen Dich jeden Tag!

Wir werden Dich nie vergessen!

Wir haben sehr viele schöne Erinnerungen an Dich!

Wir hoffen, Du lebst in vielen HERZEN weiter!

 

Von deiner Mama, die Dich sehr lieb hat